Marketing

Content Marketing für Fotografen

Content Marketing

Was ist Content Marketing?

Publikation von wertvollen Inhalten für die Zielgruppe

Beispiele:

  • Blog
  • Podcast
  • Youtube
  • Gastartikel
  • längere Social Media Posts

Diese Episode auf Youtube ansehen

Was ist der Vorteil von Content Marketing?

  • Aufbau einer Marke
  • Aufbau von Vertrauen
  • Zeigen von Expertise
  • Zeigen von Persönlichkeit
  • Reziprozität

Eignet sich Content Marketing für Fotografen?

Leute wollen nicht irgendeinen Fotografen, sondern den Besten. Wenn sie bereits mehrere Fachartikel von diesem Fotografen gelesen haben, sind sie überzeugt, an der richtigen Stelle zu sein. 

Vor einer Kaufentscheidung ist der Aufbau von Vertrauen wichtig 

Eigene Plattform oder fremde Plattform

Mittelpunkt sollte immer die eigene Plattform sein

Aber: Artikel in reichweitenstarken Online- oder Offline-Magazinen erschließen dir ganz neue Zielgruppen und sind extrem wertvoll 

Was soll ich posten?

In die Kunden versetzen: 

  • Was interessiert sie? Was fragen sie häufig?
  • Womit kann ich sie unterhalten?

Herausforderungen von bisherigen Kunden und wie wir sie gelöst haben ist sehr interessant. Und welche Ergebnisse der Kunde anschließend damit umsetzen konnte.

Beispiel Industriefotografie

  • Auftrag Industriefotografie im Containerterminal Ludwigshafen
  • Mitfahrt auf Lok und auf der Containerbrücke
  • Sicherheitsausrüstung und Sicherheitsbestimmungen
  • Fotografiererlaubnis / Property Release
  • Verhaltensregeln vor Ort und Unterstützung durch die beteiligten Firmen

Das ist interessant für andere Industriekunden und zeigt ihnen, dass wir uns im Thema auskennen und wie eine Zusammenarbeit mit uns aussehen könnte.
Eine Woche nach den Aufnahmen fand eine Messe statt, bei der die Fotos direkt zum Einsatz kamen.

Fazit

Du musst nicht jeden Tag wertvolle und spannende Informationen raushauen. 
Bei Businesskunden reicht vielleicht auch ein spannender Blogartikel pro Monat oder ein Kunden-Mailing alle 2 Monate.

Alle Inhalte sollten

  • Informieren
  • inspirieren
  • unterhalten

Der Werbeeffekt kommt dann von ganz alleine

Werbung

JPEG Rezepte für Fujifilm-X-Kameras

In diesem eBook erzählt Thomas, wie er zur JPEG-Fotografie (zurück-)gefunden hat und warum er mittlerweile fast alles im JPEG-Format fotografiert. Er erklärt die Custom Settings sowie alle relevanten Einstellungen der Kamera für die Fotografie im JPEG-Format. Dazu gibt es 15 von Thomas entwickelte Fujifilm JPEG-Rezepte und zwei Rezepte von Falk Frassa. Als Bonus gibt es zudem noch 90 Minuten exklusiven Audioinhalt mit Falk und Thomas zum Thema Fotografie im JPEG-Format. Zum eBook

Marketing für Fotografen

Michael ist seit vielen Jahren als Fotograf selbstständig und beschreibt, wie Du regelmäßig neue Kunden gewinnst und welche Marketing Maßnahmen sinnvoll sind und welche nicht. Er erklärt, wie Du Deine Preise als Fotograf kalkulierst und Gespräche mit Kunden erfolgreich führst. Das eBook enthält mehr als 60 Seiten randvoll mit wertvollen Tipps und Erfahrungen. Zum eBook

Mehr über uns

Fotografie-BusinessThomas Jones ist Berufsfotograf in der Portrait- und Eventfotografie und publiziert gemeinsam mit Falk Frassa den Podcast „Die Photologen – Spürbare Fotografie in der Praxis“.

Michael Omori Kirchner arbeitet als Businessfotograf sowie als Trainer, Mentor und Coach. Er ist Host des Podcasts „Echtes Marketing für kreative Unternehmer“.

Podcast anhören

Du kannst den Podcast direkt hier im Browser anhören oder ihn auf iTunes oder Spotify abonnieren.

Hinterlasse eine Antwort